Kino ist fĂĽr uns mehr als nur Filme zeigen.
Immer wieder finden Sie spezielle Angebote in unserem Programm.
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999
Lange Kinonacht
Der Herr der Ringe 1 + 2

 In der Pause zwischen den beiden Filmen stärkten sich die Gäste mit heißen Würstchen und Chili con Carne.

Vor Beginn des zweiten Films gab es echte "Herr der Ringe"-Ringe aus Silber und Edelstahl zu gewinnen. Es galt, knifflige Fragen aus der Tolkien-Welt zu beantworten. Die Ringe wurden von der Schmuckgalerie "Artefact" aus Neustadt zur Verfügung gestellt.
Gala-Abend
James Bond 007
Stirb an einem anderen Tag

Zur Vorabend-Premiere gehörten 007-Cocktails, professionell zubereitet von Lukas und Ulli von der "Mix-Cocktail-Show" und assistiert von den ROXY-Bond-Girls. Zur Auswahl stand natürlich auch der legendäre "Martini geschüttelt, nicht gerührt".

Vor dem Film stimmte Susan Horn und ihr Begleiter am E-Piano mit einer Auswahl der schönsten Bond-Songs die Gäste musikalisch auf das neue James-Bond-Abenteuer ein.
Late Night Premiere
"Harry Potter
und die Kammer des Schreckens"
Das ROXY-Team stimmte die Kino-Gäste mit verzauberten Drinks und verhexten Süßigkeiten zu mitternächtlicher Stunde auf das neue Harry-Potter-Abenteuer ein.
Vor dem Film entführte Magier Sascha mit seiner Bühnen-Show groß und klein in die fantastische Welt der Zauberei.
Halloween Doppelnacht

Am Halloween-Abend standen 2 Film-Premieren auf dem Programm. Zuvor und in der Pause spielte die Neustadter Formation "Hush" auf der Kinobühne auf.

Knax-Club-Kino-Nachmittag

Der Werbepartner des Kinderkino-Programms, die Sparkasse Mittelhaardt-Deutsche Weinstraße, lud alle Mitglieder des Knax-Clubs ins Kino ein. Gezeigt wurde "Ice Age". Das kostenlose Popcorn fand reißenden Absatz...

Projekt "Medienkompetenz"

"Schüler als Filmprüfer" war das Thema eines gemeinsamen Projekts der Landeszentrale für private Rundfunkveranstalter und der Freiwilligen Selbstkontrolle. Die Abschlussveranstaltung in Anwesenheit der rheinland-pfälzischen Ministerin für Jugend, Doris Ahnen, fand im Roxy statt. Nach der Vorführung des Films "Billy Elliott" diskutierten die Schüler mit den "Experten" über die richtige Altersfreigabe.

Open Air Kino in der Hetzelgalerie

Das Open Air Kino Ende August fand großen Zuspruch. Fast 2.000 Besucher kamen an den 6 Abenden in die Hetzelgalerie. Die Hits auf der 60qm großen Leinwand waren “Ice Age” und “Die fabelhafte Welt der Amelie”. Beide Vorstellungen waren ausverkauft.

Die von vielen Besuchern vorsorglich mitgebrachten Decken und Regenschirme blieben meistens ungenutzt, denn - bis auf den ersten Abend - blieb es trocken und die Temperaturen waren angenehm.
Unser besonderer Dank gilt den beiden Mitveranstaltern des Open Air Kinos, der Werbegemeinschaft der Hetzelgalerie und dem Jugendamt der Stadt Neustadt.
Am Abend wurde der Innenhof der Hetzelgalerie stimmungsvoll in bunte Lichter getaucht. 
Das Restaurant Mythos bot griechische Spezialitäten und Snacks an.
Das Roxy-Team sorgte für Popcorn und Nachos.
Am letzten Abend stimmte das Duo "Rouge Et Noir" mit französischen Chansons auf "Die fabelhafte Welt der Amelie" ein.
Late Night Premiere 
"Men in Black 2"

Unser Team empfing die Kinogäste mit kleinen "Men in Blacks" in Form von Mohrenköpfen. Vor dem Film wurde der überdimensional große Pappaufsteller verlost. Wer gewinnen wollte mußte ein paar knifflige Fragen zum Film beantworten können. Am besten Bescheid wußte eine "Lady in Black" (Bildmitte unten). Drei unserer Stammgäste hatten leider das Nachsehen...

Kino Vino - Abend

 Am Kino Vino-Abend standen wieder 2 Überraschungsfilme auf dem Programm. In der Pause gab es für jeden Besucher neben einem Glas Wein einen italienischen Spezialitätenteller. Vor dem 2. Film wurden Give-aways von “Lilo und Stitch” verschenkt, die reißenden Absatz fanden. Ein gelungener Abend, auf den wir viel Lob von unseren Gästen erhielten.

Late Night Premiere "Spiderman"

Bei hochsommerlichen Temperaturen waren kühle exotische Cocktails im Eintrittspreis mit dabei.

Lange Blade-Nacht
mit "Blade 1" + "Blade 2"

Endlich war es soweit: Die lang erwartete Fortsetzung von Blade 1 startete mit einer Vorpremieren - Doppelnacht in den ROXY Kinos. Vor der ausverkauften Vorstellung überraschten wir unsere Gäste mit einer perfekt zum Thema des Films passenden und choreografierten Kampfsportaufführung des Sportstudio Rössler aus Neustadt. Die Musik wurde eigens für diese Darbietung aus Elementen des Soundtracks von Blade 1 abgemischt. Die dargebotene Kampfkunst auf der in rotes Licht getauchten ROXY-Bühne bestand aus einer Mischung der Kampfsportarten Tea-Kwon-Do, Kickboxen und Ju Jutsu. Die Kämpfer waren derart engagiert, daß so mancher Schlag oder Tritt härter ausfiel als geplant. Meisterhaft war auch Ihr Umgang mit Schlagstöcken und Schwertern und somit hatten Sie sich den kräftigen Beifall der Zuschauer auch ehrlich erkämpft.

Kino-Abend
mit Regisseur Hardy Martins
und Hauptdarsteller
Bernhard Bettermann

 
Zur Premiere ihrer aufwendigen Produktion "So weit die Füsse tragen" kamen Regisseur Hardy Martins und Hauptdarsteller Bernhard Bettermann nach Neustadt und wurden nach dem Film vom begeisterten Publikum mit langanhaltendem Applaus begrüßt.
Ihre Erzählungen von den Schwierigkeiten beim Drehen an verschiedenen Orten in Rußland aber auch von glücklichen Zufällen waren beinahe genauso abenteuerlich wie der Film selbst. Am Ende gaben sie geduldig Autogramme.
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1999